Stil-Knigge

«Sei es für den berühmten ersten Eindruck oder für die permanente Positionierung, geschäftlich und privat – Respekt, Stil und ein bewusster, souveräner Auftritt helfen immer.»

Eliane Schumacher

Stil-Knigge und Auftrittskompetenz

Paul Watzlawick hat mit seinem Zitat «Man kan nicht nicht kommunizieren» Geschichte geschrieben. Genauso verhält es sich bei der Wirkung. Ob wir wollen oder nicht – wir geben ein Bild von uns ab. Für den ersten Eindruck gibt es meistens nicht mehrere Chancen. 

 

Die Gunst vom ersten Eindruck bestmöglich für sich nutzen

Die Meinung ist innerhalb von geschätzt 20 Sekunden gebildet. Im Besusstsein dessen, nutzen wir doch die Gunst vom ersten Eindruck bestmöglich für uns. Das finde ich logisch. Und souverän sein macht auch unglaublich Spass.

 

Körpersprache ist die ehrlichste Sprache überhaupt

Im Falle von Inkongruenz − einem Widerspruch zwischen verbalen und nichtsprachlichen Mitteilungen − wird der Körpersprache mehr vertraut als den geäusserten Worten. Körpersprache ist schwer kontrollierbar, sie verrät unsere Gefühle, der Körper übersetzt unsere Gefühle. Non-verbale Faktoren prägen die Wirkung zu sagenhaften 93 Prozent.

Seit der ersten Berührung mit dem Thema finde ich diese Fakten unglaublich spannend und sie begeistern mich immer noch von Neuem.

 

Mein Schulungsangebot

Als Expertin für Stil-Knigge und Auftrittskompetenz biete ich seit rund 5 Jahren Schulungen und Workshops an. Mein Angebot:

  • Halbtägige Workshops für Lernende
    Referenz: BZW Rapperswil seit 2015 (jährlich vier Klassen)
  • Team- und Gruppen-Workshops
  • Einzel-Coachings
  • Kurzvorträge an Tagungen (30 bis 60 Minuten)

Sei es für Unternehmen, Teams, Lernende, Freundinnen im engsten Kreis, für einen Herren-Club oder einen Verein − ich freue mich auf den Kontakt und den immer sehr spannenden Austausch.